gut oder schlecht?

Mein neuer Handy Prepaid Anbieter hat im Kundencenter eine Funktion um den Browsercache zu leeren. Neugierig wie ich bin hab ich mir das mal angeschaut, würde so was zwar nicht nutzen da Firefox das von Haus aus kann, aber egal.

Ist das jetzt gut oder soll mich das beunruhigen?

Black/White?

Durch Zufall habe ich gestern festgestellt, das es eigentlich ziemlich einfach ist das aktuellere Standard Theme von WordPress zu verwenden. Ich verwende aktuell das „Twentyten“ Theme das neuere ist das „Twentyeleven“ Theme.
Vorteile sind für mich der Verzicht auf eine Mobilansicht, da das neuere Theme sich frei herunter skaliert. Für das Theme gibt es zwei Farboptionen, schwarz oder weiß.

Jetzt ist die Frage, was wollt ihr lieber hier im Blog, das schwarze oder weiße Aussehen?

 Die Umfrage wurde beendet! (Schwarz hat gewonnen)

Ein paar Gedanken zu SOPA und PIPA


(Direktsopapipapi via Nerdcore)

Das ich nicht am SOPA/PIPA Blackout mitmachen beteilig war liegt teils daran das ich zu spät mir gedanken dazu gemacht habe aber auch teils das ich die idee etwas, nunja nerfig finde. Ein paar deutsche Seiten haben mitgemacht und ganz falsch ist das natürlich nicht, da es Aufmerksamkeit erzeugt. So werden auch Leute aufmerksam, die wenig mit der Netzpolitik vertraut sind, oder Teenager die zwar viel auf Facebook und YouTube unterwegs sind aber sich nicht mit SOPA/PIPA auseinandersetzen. Ein paar der stimmen über den Wikipedia Blackout gibt es auf Twitter zum nachlesen.
Noch oben zu dem Video, Clay Shirky führt neben einem einfachen Beispiel, einer Kleinen Bäckerei die aufgrund rechtlicher Schwierigkeiten das „bedrucken“ von Kuchen nur noch mit vorgefertigten Layouts verwendet hat über zu den historischen Anfängen und das SOPA/PIPA nicht der Anfang ist und da sicher noch mehr kommen wird.

Auf Nerdcore gibt Rene noch eine zusammenfassung.
Und auf Vimeo noch ein anderes Video das zeigt warum SOPA/PIPA das Internet kaputt macht.

Ich brauche mal wider neue Header, wir gehen ja jetzt Richtung Winter (Grade haben wir die Jahreszeit Scheißwetter ohne Schnee), da die momentanen Banner alle so sommerlich sind.

Ist mir doch egal.

So nach fast einem Jahr habt ihr (Respektive meine Blogleser) es geschafft den „mir egal“ Button (über) 1000 mal anzuklicken. Wobei ich eher denke das ca. 60% der Klicks von gerade mal 2-4 Blogleser erzeugt wurden. Naja egal.

Jetzt werde ich das „egal-sein“ einen Schritt weiter spinnen. Ich habe mir dazu das WordPress Plugin I-Like-this von Benoit „LeBen“ Burgener geschnappt und soweit modifiziert das jetzt unter jedem Post ein mir egal Knopf erscheint. Jetzt könnt ihr alle meine Artikel egal finden. Ob ihr das dann auch wirklich macht ist mir eigentlich egal.

Lustig, wenn man sich falsch herum ins Bett legt und beim aufstehen versucht durch die Wand aufzustehen.

Dafür gibt es eine App

Fragte heute einer der Gäste, ob ich ein Maßband habe, von dem ich die abgeleisteten Tage abschneide. Meine Antwort ich hab dafür eine App

Gadgets

Schon komisch, wenn man am ersten Tag sich schon informiert, wie man das neue Gadget jailbreaken kann…

Nur mal so

Grade gemerkt, wie schlecht die neuen Star Wars teile gegenüber den alten doch sind.

(Episode 3 läuft gerade auf Prosieben)