Minecraft: Resonance Cascade


(Direktcascade via Reddit)

Da haben sich ein paar Leute zusammengesetzt und haben mit der Tonspur aus Half-Life die ersten Spielminuten nach gebaut. Sie hätten das Half-Life Texturepack das vor einiger zeit rumgegangen ist verwenden können, allerdings wäre dann der „Hey das ist ja Minecraft“ Effekt verloren gegangen.

Noch was anderes: Seit dem neuen Minecraft 1.8 Update, durch den eingebauten Sprintmodus, gibt es ein paar tolle PakourVideos.

Minecraft Interstate 50k Blocks


(Direktinterstate)

Ich habe in den Letzten tagen eine 50.000 Blöcke Lange Zugstecke in Minecraft gebaut.
Inspieiert wurde ich dazu von einem Video von brt5470, der bereits eine so eine „Interstate“ gebaut hatte.

Ein Paar Fakten

  • 50.000 Schienen
  • 2 Stunden Fahrzeit
  • Etwa 5 Stunden Arbeitszeit.
  • Ich habe 5 Mal den Server abgeschossen durch das bauen.

Die Karte ist 272 MB Groß, ihr könnt sie euch
Hier Herunterladen: http://ul.to/qdbyxtqx  CC by-nc-sa

Its only a game, why shouldn’t we use it’s tools and Power? Everything else would be a waste of time.

Minecraft Piston


(Direktpiston)

Im nächsten Minecraft update sollen die Pistons als neue Mechanische Elemente hinzukommen. Die Idee zu den Pistons (Redstone Betriebene Kolben) stammt aus einer Modifikation, die die Minecraft Entwickler mit dem kommenden „Adventure Update“ in das Spiel integrieren wollen. Ich habe keine Lust auf das erscheinen des Updates zu warten also habe ich die Mod vorab in mein Spiel integriert und ein bisschen herum experimentiert. Das Ergebnis könnt ihr euch im Video oben anschauen.

Den Pistonmod könnt ihr euch im minecraftforum.net herunterladen.

Es gibt noch ein Entwicklervideo das die Funktionen und das Aussehen Spiel zeigt.

Minecraft Mods: Portal


(Direktlink)

Durch einen Artikel auf Gamestar bin ich auf den Portal Mod zu Minecraft gestoßen. Es gibt eine total conversion Teil 2 und eine in der conversion enthaltene Portal Gun Mod, die eine Craftbare Portalgun, einen Companion Cube und andere Portal Gegenstände zu Minecraft hinzufügt.

Die total conversion ist sehr gelungen und auch die Interaktion mit den Portalen funktioniert hervorragend. Wer also Lust auf ein etwas anderes Minecraft Erlebnis hat kann sich die Mods mal anschauen.

Rendern unserer Minecraftwelt mit Tectonicus

Für das rendern von unserer Minecraft Welt habe ich bisher Overviewer verwendet, ein kleines Tool, das über Kommandozeile die Welt für die Google Maps Software ausspuckt.

Für des Serverwechsels von unserer Welt musste ich ein Backup herunterladen und habe auch gleich die aktuelle Welt gerendert. Ich habe dafür dieses mal ein anderes Ausgabeprogramm gewählt. Tectonicus ist langsamer als der Overviewer und Produziert auch wesentlich größere Dateien (mit Overviewer etwa 120mb jetzt 14 gb), man kann aber auch eine andere Kompression auswählten, das muss ich mir nochmal anschauen Nachtrag: Selbst die .jpg Kompression Einstellung bringen sehr große Kartendaten, ca 8gb.

Auch macht Tectonicus Fehler beim rendern von Getreide und Redstone und die Schilder zeigt er leider nicht an (Einstellungsfehler).

Weiterlesen