Musik:Feeder – Just A Day


(Direktfeeder)

Dieses Lied weckt bei mir immer Erinnerungen an eine Zeit in der es noch keine Lets Plays gab, das Livestreaming teuer war und YouTube noch nicht jeder kannte. Gerade dieses Musikvideo wurde in einer für damalige Verhältnisse wegweisende Spielsendung während den pausen gezeigt.

Der Name des Wöchentlich erscheinenden Spielemagazins war E-Mag. Hier wurden mit einem eigenen Serversystem die Spiele live gestreamt und so gezeigt wie sie wirklich sind, ob gut oder schlecht. Und nicht nur das, dazu gab es einen Moderator der nicht wie in manch aktuellen YouTube Videos nur eine stimme ist, sonder das ganze Spektakel wurde mit zwei Kameras aufzeichnet. Der ganze Mix hatte etwas einzigartiges, zum einen Vergänglich aber dadurch auch besonders. Fast wie eine Fernsehsendung. Das ganze wurde nach einigen Jahren leider aus zeitlichen und personellen Gründen beendet. Heute Gibt es YouTube und einfachere streaming Angebote und dadurch einen Überschuss an Videos.

Zu fiele Formate oft ohne Interessante Inhalte, mir fehlt der „Showeffekt“ mir fehlt die Magie… Aber Viellicht bin ich auch einfach nur zu alt.

Ps:. Das war E-Mag:


(Direkt E-Mag1)


(Direkt E-Mag2)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.