Lena und Frank Elstner – ESC 2011

Lena und Frank Elstner – ESC 2011 von Clipfish

Da wir Zuhause keinen Fernseher haben und mich der Rummel um den ESC eher Kalt lässt, aber man dem ganzen durch das www und Twitter nicht so ganz entkommt, gibt es hier einen Clip, wohl zu den „Hinter den Kulissen“ Berichterstattung gehört.
Sehr amüsant ich habe echt Tränen Gelacht.

5 Gedanken zu “Lena und Frank Elstner – ESC 2011

  1. Lena ist einfach doof, und singen konnte Sie noch nie! Solangsam wird das auch den letzen klar. Den europäischen Nachbar längst. Der Medienhype nähert sich dem Ende. Lena ist ausgelutscht.

    • Ob Lena nun doof ist und ob sie nicht singen kann ist deine subjektive Beurteilung. Mir ging es oben auch nicht um ihren Gesang und weniger um den Medienhype, sondern einfach nur um das absurde Interview mit Frank Elstner und wie Lena während des Videos immer entnervter wurde. Und Lena hat sicher genauso die Schnauze voll von dem ganzen Medienrummel.

  2. haha. und da ham’wa auch glatt verloren…

    Ich mag‘ ihr Lied vom letzten Mal, aber das mit dem Inteviewen hat sie wohl nicht so drauf 🙂

    • Wer hat es nicht so drauf?
      „Da wo jetzt so zu sagen die roten Lichter sind oder waren jetzt wo das grüne band ist“
      Aber Lena kann man vorwerfen das sie im Interview nicht gelassen genug war oder alles gleich Korrigieren musste.

  3. Ich denke man darf nicht vergessen, dass Lena zu der Zeit in ziemlich viel Rummel steckte und dieses Interview, so kann ich mir vorstellen, von beginn an zum „leidigen Pflichtprogramm“ gehört hat.
    Dazu kommt noch die etwas behäbige, umständliche Art mit der Elstner gerne Interviews führt. Ich kann gut verstehen, dass Lena genervt war.

    Allerdings, und das ist auch nicht mit Jugend zu entschuldigen, sie ist ja inzwischen auch schon ne Weile in der Medienlandschaft unterwegs… allerdings hätte Lena professioneller reagieren müssen und ihren Widerwillen nicht ganz so offen zur Schau stellen müssen. Das hätte ihr deutlich besser zu Gesicht gestanden und auch den Respekt gezeigt, den auch sie eigentlich einem mehr als 3 mal so alten Gegenüber entgegen bringen sollte.