Balingen bei Nacht


(Direktlink)

Ich habe dieses Wochenende ein paar Experimente mit den Belichtungsoptionen meiner Kamera und dem Timer zu unternommen. Da ich an diesem Wochenende in Balingen war, bot es sich an den Straßenverkehr darzustellen.

Ich habe bereits am Nachmittag versucht an der selben stelle auf der Brücke Aufnahmen zu machen, habe da allerdings den falschen Intervall gewählt. Auch bei den Nachtaufnahmen von der Brücke habe ich einen Fehler mit der Scharfstellung gemacht, dafür den richtigen Intervall gewählt.

Die aufnahmen aus dem Auto wurden ohne Stativ gemacht, nach dem Motto: „Mal schauen ob es Funktioniert“

Unten hab ich noch als Galerie ein paar der Einzelaufnahmen eingefügt.

Ein Gedanke zu “Balingen bei Nacht

  1. Tolle Aktion!
    Nur an deiner Schrift musst du noch arbeiten: „Aufnahmen“ schreibt man groß u.v.m. 😉
    Will auch einen Timer haben!
    Das mit der Schärfe macht gar nix und das aus dem Auto raus ist viel besser, als ich mir das vorgestellt hatte.
    Die Ampel, bei der alles leuchtet gefällt mir besonders 🙂

    Müssen unbedingt mal eine Fototour machen, solange ich noch in Süddeutschland bin…